Am 22. 6. können sich WählerInnen ein Bild machen
Termin für Kandidatenvorstellung in Öhningen steht

Öhningen. Der Termin für die geplante Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl in Öhningen am 3. Juli steht. Der Gemeinderat und Wahlausschuss laden die EinwohnerInnen, und insbesondere auch die in der Gemeinde lebenden und wahlberechtigten UnionsbürgerInnen, nun auf den Mittwoch, 22. Juni, 20 Uhr in die Turn- und Festhalle Öhningen ein. Nach der Begrüßung durch den Wahlausschussvorsitzenden und Bürgermeister-Stellvertreter Bruno Schnur werden sich dann die beiden zugelassenen Kandidaten Andreas Schmid und Marc Michael Berchmann mit ihrem Programm für Öhningen vorstellen. Der Gemeinderat hatte nun beschlossen, dass jedem Kandidaten 10 Minuten Redezeit zugestanden werden und weitere 10 Minuten Fragerunde für die BesucherInnen der Veranstaltung, die natürlich öffentlich ist und ohne Einschränkungen zugänglich.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.