60.000 Euro Sachschaden an beiden Autos
Entgegenkommendes Auto übersehen

60.000 Euro Sachschaden
  • 60.000 Euro Sachschaden
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Redaktion

Radolfzell. Zwei Fahrzeuge mit wirtschaftlichen Totalschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend gegen 19 Uhr auf der B 34.

Ein aus Richtung Güttingen kommender 25-jähriger VW-Fahrer wollte nach links auf die B 33 auffahren und übersah hierbei einen entgegenkommenden Dacia eines 42-jährigen Mannes.

Bei dem Zusammenprall wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. An den beiden Autos entstand aber ein Gesamtsachschaden in Höhe von über 60.000 Euro. Für die Unfallaufnahme und das Aufladen der Fahrzeuge musste die B 34 für rund eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

- Ute Mucha

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.