1.170 Teilnehmer lassen in Radolfzell die Sohlen qualmen
Firmenlauf bricht alle Rekorde

Stadtwerke-Firmenlauf
  • Stadtwerke-Firmenlauf
  • Foto: Zähne gezeigt: Stefan Thiel überquerte die Zielinie beim diesjährigen Stadtwerke-Firmenlauf nach vier Runden am schnellsten. swb-Bild: gü
  • hochgeladen von Redaktion

Radolfzell. Das Lauffieber grassierte am heutigen Freitag wieder durch die Straßen der Altstadt und hatte eine stattliche Anzahl an Läufer angesteckt: Mit 1.170 Sportlern hat der Firmenlauf der Stadtwerke einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt und sich zu dem Laufevent in Radolfzell gemausert. Der bisherige Rekord von 915 Läuferinnen und Läufer aus dem Vorjahr wurde damit noch einmal um rund 250 Starter überschritten. »Auf einer Runde von 1,6 Kilometern kann es da schon einmal eng werden«, erklärte Moderator Michael Fleiner mit einem Augenzwinkern.

Obwohl es beim SWR-Firmenlauf nicht unbedingt um Bestzeiten und Zielsprints geht, zwei Starter stahlen an diesem Freitag allen Läufern die Show: Bei den Männern siegte Stefan Thiel in 23:38,9 Minuten und schlug die Fabelzeit aus dem Vorjahr um rund zehn Sekunden. Als schnellste Frau überquerte Eva Sandrock in 28:07,9 Minuten die Ziellinie. Das Team mit den meisten Runden stellte »Aptar«. Insgesamt 311 Runden gingen auf das Konto der »Aptar«-Läufer.

- Matthias Güntert

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.