An Rolltreppe das Gleichgewicht verloren
Junger Mann stürzt 10 Meter tief in Shoppingcenter

Symbolbid

Singen. Ein junger Mann ist bei einem Sturz in einem Shoppingcenter am Mittwochnachmittag auf der Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Ein 21-Jähriger lehnte sich nach bisherigen Erkenntnissen gegen den Handlauf einer Rolltreppe im 1. Obergeschoss. Dabei verlor er offenbar das Gleichgewicht und stürzte aus rund 10 Metern Höhe in das Untergeschoss der Einkaufspassage. Der junge Mann verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus, informierte die Polizei am Donnerstagmittag.  Hinweise auf ein Fremdverschulden lägen nach bisherigem Stand nicht vor.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.