SPD-Fraktion im Landtag spendet Einsätze aus der EM-Wette an "Kinderchancen"
Der "Pechvogel" bringt Glück

Storz Wette
  • Storz Wette
  • Foto: Landtagsabgeordneter Hans Peter Storz mit Willy Wagenblast und Wolfgang Heintschel wie SPD-Generalsekretär Sascha Binder bei der Spendenübergabe am Südstadtreff. swb-Bild: of
  • hochgeladen von Oliver Fiedler

Singen. Tippspiele machen große Sportereignisse spannender. Deswegen veranstaltet auch die SPD im Landtag zu jedem Fußball-Turnier eine solche Wette - so auch zur Fußball-EM in diesem Sommer. Für die Sieger gibt es ein kleines Preisgeld, doch der Großteil des Spieleinsatzes soll einen sozialen Zweck fördern. Und da darf der "Verlierer" über die Vergabe der Spende entscheiden - der war Hans-Peter Storz als letzter! Gemeinsam mit Sascha Binder, dem Parlamentarischen Geschäftsführer der Landtags-SPD und Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg übergab er nun die Spende an den Verein Kinderchancen Singen.

Der Singener Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz engagiert sich als Vorsitzender des Stadtturnvereins sehr für den Sport, doch sein Fußballverstand oder sein Spielglück waren dieses Mal begrenzt. ER hatte echt daneben getippt und zudem im lauf der Meisterschaft noch aufgeben weiter zu tippen. Doch dafür gewann er das Recht, einen Empfänger für die Spende seiner Fraktion auszuwählen. Auf der Rückreise von einem Wahlkampftermin in Konstanz konnte nun die Spende an Wolfgang Heintschel und Willy Wagenblast vom Verein Kinderchancen übergeben werden.

"Kinderchancen Singen leistet seit Jahren eine vorbildliche Arbeit, um Kinderarmut zu vermeiden und zu bekämpfen. Diese ist überregional anerkannt. Nach dem Auslaufen der Landesförderung benötigt der Verein Geld, um seine Aktivitäten in wie gewohnt fortführen zu können. Dabei wollen wir helfen," begründet Storz seinen Vorschlag. Der Verein erhält immer wieder Landeshilfen, wird aber auch von der Stadt Singen für seine wichtige Quartiersarbeit untersützt, nachdem ein Landesprogramm aktuell ausgelaufen ist, wie Wolfgang Heintschel bei der Übergabe informierte.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.