Handballer der Robert-Gerwig-Schule erfolgreich
Dritter Platz im Landesfinale

RGS Handballer
  • RGS Handballer
  • Foto: Die Drittplatzierten Handballer der RGS: Betreuer Ch Müller, T. Leuenberger, M. Mattes, M. Nägele, M.Fischer, J. Beetz, verd. L. Sieck
    J. Schröder, Ch. Keller, F. Bechler, M. Wangler, A. Harke, Betreuer. H. Sigwart. swb-Bild: pr
  • hochgeladen von Redaktion

Singen. Im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia- WKI, erreichten die Handballer der RGS- Singen im Landesfinale von Baden- Württemberg, das in Ebingen ausgetragen wurde, den 3. Platz. Nach knappen Niederlagen gegen die Gymnasien Ebingen und Hemsbach konnte im letzten Spiel gegen die Johann- Friedrich von Cotta Schule Stuttgart der 3. Platz gesichert werden. Verletzungsbedingte Ausfälle verhinderten ein noch besseres Ergebnis. Im Finale von Baden- Württemberg den dritten Platz zu erreichen ist jedoch mehr als ein Trostpflaster.

- Stefan Mohr

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.