Fiedlers Tag vom 17. Mai 2022

Die Kuh ist natürlich noch nicht vom Eis durch die Verschiebung der Grundsatzentscheidungen für die Zukunft des Klinikverbunds. Sie wird nun noch etwas länger dort stehen bleiben, aber sie stand da ja auch schon lange vor dem nun entwickelten Szenario eines "Zentralklinikums", es ist also nichts Neues. Nun wurde mehr Zeit zum Nachdenken gegeben und das ist auch gut so. Denn es geht ja nicht nur um sehr viel Geld, sondern auch darum, wie ein Landkreis die Weichen für eine Gesundheitsversorgung stellen kann, die nicht schon wieder überholt wäre, wenn sie eingeweiht wäre. Denn auch im Gesundheitswesen ist die Halbwertszeit vieler Standards erheblich gesunken, auch als Folge einer immer besseren medizinischen Versorgung und auch immer höheren Ansprüchen, was Medizin leisten soll, wenn auch ohne einen guten Blick auf das Arbeitswohl in den Kliniken. Der Prozess der nächsten Wochen verspricht spannend zu werden. Und wie viele Alternativen es gäbe.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

WOCHENBLATT-News zum Frühstück

Fiedlers Tag gibt es jeden Werktag Morgen mit den wesentlichen Informationen des Tages als kostenlosen Newsletter. Hier können Sie sich anmelden


Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.