Fiedlers Tag vom 22. Oktober 2021

Fiedlers Tag

Manche Ziellinie hat die Eigenschaft, dass sie eigentlich der Start in eine neue Etappe ist. Wenn heute Abend die Gottmadinger Eichendorff-Realschule sich zum Corona-Hochsicherheitstrakt verwandelt, in den die Besucher der Einweihungsfeier nur mit "3G" und zusätzlichem Test eingelassen werden, dann kann schon auf eine beachtliche Leistung zurückgeblickt, werden, ist die Schule nicht nur vom Geld her die größte Investition in der Geschichte, sondern können auch gebäude- und klimatechnisch Maßstäbe gesetzt werden. Ausruhen ist freilich nicht drin, denn das Quartier der ehemaligen Schule gilt es weiter zu entwickeln weil die Grundstücksverkäufe dort da auch den Neubau mit finanzieren, und die Frage nach der Hallenzukunft stellt sich natürlich auch nun, da wieder Kapazitäten frei sind für Zukunftsplanungen. Aber jetzt gibt es erst mal Applaus, und der ist absolut verdient für eine Punktlandung in mehrfacher Hinsicht.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.