Fiedlers Tag vom 8. März 2022

Fiedlers Tag

18 Prozent des Jahres sind rum, in diesem Jahr trifft diese Zahl auf den Weltfrauentag am heutigen Dienstag, was aber Zufall ist und hoffentlich einer bleibt. Denn diese 18 Prozent liegen die Frauen beim Stundenlohn unter den Männern, wie am gestrigen Montag ausführlich publiziert wurde. Das ist eben der "Gender-Pay-Gap", also der Tag im Jahr, bis zu dem die Frauen quasi umsonst gerabetet haben, und der heuer mit dem Weltfrauentag zusammen fällt. Der als politisches Signal gesetzte Weltfrauentag wird im Land in diesem Jahr auch von der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit besetzt, die im Land in vielen Städten und gemeinden mit Warnstreiks auf die schlechten Arbeitsbedingungen und die weiter unter dem Schnitt liegende Entlohnung von ErzieherInnen aufmerksam macht, die eben zu 94 Prozent in den Kitas weiblich sind. Doch ein bisschen gefeiert wird im Landkreis trotzdem. Eine der zentralen Veranstaltungen des Weltfrauentags steigt heute Abend mit einer Sondervorführung des Films "Suffragette" über den Kampf ums Wahlrecht im Cineplex für alle Interessierten.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.