Bereit zum Public Viewing gemeinsam mit bis zu 2.000 Fans
Gemeinsamer Fußballspaß auf dem Rathausplatz

  • Foto: Tolle Stimmung beim Public Viewing auf dem Rathausplatz während der WM wünschen sich unten v. l. Roland Frank, Claudi Kessler-Franzen, oben Thomas Obeth und Martin Reister, SSK-Security
  • hochgeladen von Redaktion

Singen (stm). Mit einer 16 Quadratmeter großen, Leinwand und einer Kapazität von bis zu 2.000 Zuschauern ist der Singener Rathausplatz für ein Fußballfest während der Weltmeisterschaft in Brasilien bestens gerüstet. Eintritt frei bei 19 Spielen an 13 Veranstaltungen werden geboten. Aus Rücksicht auf die Anwohner diesmal ohne musikalisches Rahmenprogramm, wie Roland Frank, kommissarischer Geschäftsführer der Stadthalle, die die Organisation des Events übernommen hat, bei einem Pressetermin am Dienstag erklärte.

Los geht es mit dem Auftaktspiel der Deutschen Elf gegen Portugal am Montag, 16. Juni, Beginn 18 Uhr. Davor ist um 17.30 Uhr eine kleine Eröffnungsfeier geplant. Alle Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft werden beim gemeinsamen Public Viewing auf dem Rathausplatz gezeigt, sowie ab dem Achtelfinale alle Spiele der Fußballweltmeisterschaft.

Sicherheit wird bei dem Event für alle Fußballfans großgeschrieben, betonte Frank. Bei Starkregen könne in die Gems ausgewichen werden. Wie bei jeder Großveranstaltung entscheide letztlich ein Einsatzteam aufgrund von Vorkommnissen und Wetterlage über eine mögliche Absage, so Frank.Die Geschäftsführerin von Singen aktiv Claudia Kessler-Franzen, die als Promoterin des Events fungiert, wünscht sich eine Sambastimmung wie 2002 und hofft auf ein Finale Deutschland gegen Brasilien. Für ausreichend Getränke und Bewirtung ist durch ein verbessertes Konzept im Vergleich zu 2010 gesorgt.

Neben der Security sorgt der Technische Leiter der Stadthalle, Thomas Obeth, für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Seit letzten Dienstag laufen mit bis zu 12 Mitarbeitern bereits die Aufbauarbeiten.

- Stefan Mohr

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.