Auto prallt frontal gegen Baum
Einen Schutzengel dabei gehabt

Symbolbild

Wahlwies. Einen Schutzengel gehabt hat ein Mann bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Kreisstraße 6165 zwischen
Stahringen und Wahlwies. Ein 34-Jähriger fuhr mit einem BMW auf der K 6151 als er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Der junge Mann blieb unverletzt, an seinem Auto entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Der demolierte Wagen musste abgeschleppt werden, berichtet die Polizei am Dienstag.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.