20 verschließbare Abstellplätze ab Mai am Bahnhof in Engen
Fahrräder sicher unterstellen

Fahrradabstellplätze
  • Fahrradabstellplätze
  • Foto: Ab Mai können FAhrräder am Bahnhof inEngen sicher abgestellt werden.
    swb-Bild: Archiv
  • hochgeladen von Ute Mucha

Engen. Nachdem die Stadt Engen im August letzten Jahres einen Zuwendungsbescheid zur Errichtung von abschließbaren Fahrradstellplätzen am Bahnhof Engen erhalten hat, gingen die Bauarbeiten los. Der bestehende Unterstand am Gleis 1 wurde mit einem abschließbaren Gitter versehen und die noch erforderlichen Arbeiten sollen voraussichtlich im April 2022 fertiggestellt sein, so dass ab Mai dort 20 Fahrräder eingestellt werden können.

Interessenten können sich bereits jetzt per E-Mail an PGanter@engen.de oder HBezikofer@engen.de beim Stadtbauamt Engen melden. Möglicher Anmietungszeitraum pro Stellplatz: 6 Monate (Miete 30 Euro) oder 12 Monate (Miete 60 Euro), pro Stellplatz zuzüglich 30 Euro Schlüsselkaution.

Die Zuteilung erfolgt nach dem Windhundprinzip, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Das Vorhaben wird zum einen im Rahmen des Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes gefördert. Die Mittel zur Realisierung des Vorhabens stammen aus dem baden-württembergischen Staatshaushalt, den der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. Zum anderen stellt der Bund aus dem Sonderprogramm „Stadt und Land“ Fördermittel zur Verfügung, so dass insgesamt ein Fördersatz von 90 Prozent der zuwendungsfähigen Investitionskosten von 38.000 Euro erzielt werden kann.

Autor:

Ute Mucha aus Moos

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.