Thomas Przybylski geht nach sechs Jahren nach Memmingen
Karstadt nun nun in "starken" Händen

Karstadt Übergabe
  • Karstadt Übergabe
  • Foto: Der kaufmännische Leiter Enrico Mohr, die neue Gechäftsleiterin Sabrina Stark und Thomas Przybylski bei der symbolischen Übergabe des Singener Karstadt-Warenhauses. swb-Bild: of
  • hochgeladen von Oliver Fiedler

Singen. Ein Wechsel in der Geschäftsleitung der Singener Karstadt-Filiale wurde zum Monatswechsel vollzogen. Nach sechs Jahren war für Thomas Przybylsky Abschied angesagt, wie er erst letzten Donnerstag verkündet hatte. Er hat nun die Leitung des Hauses Memmingen übernommen. Von ebendort kommt Sabrina Stark (31), die in dem dortigen Haus vor drei Jahren ihren Start als Geschäftsleiterin genommen hatte. Die studierte Informatikmanagerin aus Geislingen an der Steige ist erst sei vier Jahren in dem Kaufhauskonzern tätig und hat einiges mit dem Haus in Singen vor.

Denn der Standort Singen soll neu fit gemacht werden, wenn voraussichtlich in 2020 das CANO von ECE in Singen gleich in der Nachbarschaft eröffnen wird, laut den bisherigen Planungen, wie Thomas Przybylski im Mediengespräch sagte. Gerade im Bezug auf die neue Situation werde es darum gehen, was man gut mache, und was man noch besser machen könne. Sabrina Stark werde sogleich mit den Planungen für den Umbau beginnen, wurde angekündigt. Singen ist für erste weibliche Geschäftsleiterin vor Ort erst mal völliges Neuland, Konstanz kennt sie schon durch das Studium ihres Bruders.

Für Thomas Przybylsky endet nach diesen sechs Jahren eine spannende und auch erfolgreiche Zeit. Auch er startete mit einem großen Umbau 2012 im Vorfeld des 40-jährigen Bestehens des Singener Hauses, dann kam die große Krise des Konzerns, der mehrfach am Abgrund stand und wo für jedes Haus spitz aufgerechnet wurde, ob es eine Zukunft hat. Singen hatte sie. Man habe sich weiter gut entwickelt, sagt Przybylski nicht ohne Stolz. Aber: Handel bleibt natürlich immer spannend", so beide.

Autor:

Oliver Fiedler aus Gottmadingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.