Tischmesse am Sonntag, 15. April, in der Stockacher Jahnhalle
Eine Tischlänge Fantasie

Tischmesse Stockach
  • Tischmesse Stockach
  • Foto: Auch für Kinder hat die Stockacher Tischmesse viel zu bieten.swb-Bild: Veranstalter Stadt Stockach
  • hochgeladen von Redaktion

Stockach. Bei der Tischmesse am Sonntag, 15. April, von 10.30 bis 17 Uhr in der Stockacher Jahnhalle ist die Unterhaltungstafel reichlich gedeckt. 78 Aussteller aus der Verwaltungsgemeinschaft Stockach zeigen ihre Produkte, Angebote und Dienstleistungen. Zur Präsentation haben sie genau eine Tischlänge Platz. Somit sind alle gleichgestellt - vom Ein-Mann-Betrieb bis zum großen Unternehmen. Besucher können sich die Gewerbemesse anschauen, sich informieren, Gespräche führen und Fragen stellen. Begleitend wird ein Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen geboten.

Das Programm im Überblick:

10.30 Uhr: offizielle Eröffnung der Veranstaltung mit Grußworten und musikalischer Umrahmung durch die »Brass Girls«, einer Gruppierung junger Blechbläserinnen der Musikschule Stockach

12.30 Uhr: »Mischter Toscana« aus Mühlingen unterhält kleine Besucher mit Jonglage, Ballonmodelagen und Zaubereien im Eingangsbereich

15 Uhr: tänzerische Einlage von Sonja Grenda und ihrer schwungvollen Zumba-Gruppe

15.30 Uhr: erneuter Auftritt von »Mischter Tosana«

ganztägig: Im Eingangsbereich bietet Samantha Utz unter der Überschrift »Klecksen mit Sammy« ein Kinderschminken an, und Besucher können sich an kulinarischen Angeboten mit Mittagstisch, Snacks, Kaffee und Kuchen stärken. Bei einem Gewinnspiel gibt es tolle Preise zu gewinnen.

im Außenbereich: Das Pestalozzi-Kinder- und Jugenddorf aus Wahlwies präsentiert sich open-air mit einem Stand, bei gutem Wetter wird die Kletterwand der Stadtjugendpflege aufgestellt, und ein robuster Outdoor-Kicker ermöglicht spannende Kicks.

- Simone Weiß

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.