Badischer Imkertrag: Vortragsprogramm mit spannenden Aspekten
Wenn die Asiatische Hornisse fliegt...

Bianca Duventäster
  • Bianca Duventäster
  • Foto: Bianca Duventäster und ihr Bezirksimkerverein sind die Gastgeber des Badischen Imkertags am Samstag, 21., und Sonntag, 22. April, in Stockach. swb-Bild: Bianca Duventäster
  • hochgeladen von Redaktion

Stockach. Fleißig wie die Bienen sind auch die Imker, die am Wochenende vom 21. und 22. April ihren Badischen Imkertag in Stockach organisieren. Es werden Referate gehalten, die allen Interessierten offen stehen und auch auf die Gefährdungen für die fleißigen Immen hinweisen. Das Vortragsprogramm im Überblick:

Samstag, 21. April, Jahnhalle:

11.30 Uhr: »Die Asiatische Hornisse auf dem Vormarsch« mit Dr. Manfred Verhaagh vom Naturkundemuseum Karlsruhe;

14 Uhr: »Lithiumchlorid in der Varroabekämpfung - Stand der Forschung« mit Dr. Peter Rosenkranz von der Universität Hohenheim;

15.30 Uhr: »Bestäubungsimker - der Imker als Dienstleister« mit dem Diplom-Biologen Friedhelm Kemmeter;

Sonntag, 22. April, Jahnhalle:

11 Uhr: »Bienenoptimiertes Mähen« mit Ruedi Ritter vom Amt für Landwirtschaft und Natur in Bern;

14 Uhr: »Ein Bericht aus der Werkstatt der Neurobiologie - Auswirkungen von Insektiziden/Pestiziden auf das Verhalten der Bienen« mit Professor Giovanni Galizia von der Universität Konstanz.

- Simone Weiß

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.