Alle heutigen Veranstaltungen

Skulpturenpfad auf dem Waldfriedhof
  • 5. Juli 2022 um 00:00
  • Waldfriedhof Radolfzell
  • Radolfzell am Bodensee

Skulpturenpfad auf dem Waldfriedhof

Der Friedhof als Ort der Erinnerung, Begegnung und kulturellen Vielfalt. Mit diesem Gedanken werden bis Mai 2023 auf dem Waldfriedhof Radolfzell 14 verschiedene Skulpturen ausgestellt. Weitere Informationen unter www.radolfzell-tourismus.de

Schwebende Formen von Beatrix Schären
2 Bilder
  • 5. Juli 2022 um 08:30
  • Rathaus
  • Büsingen

Beatrix Schären «Kontraste»

Beatrix Schären «Kontraste» Eine faszinierende Welt eröffnet sich dem Besucher. Im Bürgerhaus, bildgewaltige große Formate, in der Galerie kleinformatige Ölbilder und Aquarelle. Ausstellungsdauer Alte Schmiede: 4. Juni – 26. Juni 2022, Öffnungszeiten: Sa / So 14.00 – 17.00 Uhr. Ausstellungsdauer Rathaus Büsingen: 4. Juni – 2. September 2022. Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten. Am 11. Juni und am 25. Juni für beide Orte 14 - 17 Uhr. Weitere Informationen unter...

  • 23.05.22
  • 5. Juli 2022 um 10:00
  • Kulturzentrum Altes Forstamt
  • Stockach

Sonderausstellung: Joan Miró – Magie der Zeichen

In den Bildern von Joan Miró gibt es immer etwas zu entdecken. Nur was genau, das liegt im Auge des Betrachters. Mirós magische Welten sind Heimat für Menschen und Tiere, aber auch für Fantasiegestalten und kuriose Formen. Über die Jahre hinweg, entwickelte er seinen ganz eigenen, unverkennbaren Stil und jedes Werk enthüllt Mirós einzigartige Arbeitsweise: Wiederkehrende Symbolen und Zeichen strukturieren die vom Spiel der Farben und Formen geprägten Werke. Häufig wollte er mit seinen Werken...

  • 5. Juli 2022 um 14:00
  • Klostergasse 19
  • Engen

undatiert von Davor Ljubicic

»Alles was ich mache, befindet sich in einem Prozess. Was ich heute mache, das war. Das Fertige von heute wird morgen ausgelöscht, zerstört und ins Neue integriert – sanft oder gewaltig miteinander verbunden, verschmolzen. Davor ist so wichtig wie danach. Das Alte wird Teil des Neuen und umgekehrt.« Mit diesen Worten erläutert Davor Ljubičić die grundlegenden Intentionen seiner Kunst. Monumentale Kohlezeichnungen auf schwerem Aquarellpapier, mit Leinöl und Graphit durchtränkte Papierarbeiten...

  • 5. Juli 2022 um 14:00
  • Kunstmuseum Singen
  • Singen (Hohentwiel)

Schaut her! Toni Schneiders.

»Die Fotografie hat viele Gesichter! [...] Aber ich bin kein Reporter. Mich interessiert es mehr, was ich mit dem vorhandenen Licht anfangen kann, um zu meinen Bildern zu kommen [...] und die Menschen und die kleinen und großen Dinge ringsherum mit den Mitteln der Fotografie in eine bildhafte Form zu bringen« (Toni Schneiders). Toni Schneiders zählt zu den herausragenden Vertretern der »subjektiven Fotografie« und ist einer der stilprägenden Erneuerer der deutschen Nachkriegsfotografie. Längst...

  • 5. Juli 2022 um 14:00
  • Klostergasse 19
  • Engen

SICHTFELDER von Sibylle Möndel

Sibylle Möndel wurde 1959 in Stuttgart geboren, wo sie auch bei Prof. Hans K. Schlegel studierte. Seit 1989 ist sie freischaffend. Heute lebt und arbeitet sie in Kornwestheim und in Stuttgart. Die Künstlerin verbindet in ihren Arbeiten unterschiedliche Techniken wie den Siebdruck, die gestische Malerei und die Zeichnung. Auf diese Weise entstehen malerische oder ornamentale Strukturen, die mit den Abbildern der fotografischen Vorlagen verschmelzen. Räumlichkeit und Tiefe entstehen durch die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.