18-Jährige musste mit Verletzungen ins Krankenhaus
E-Scooter-Fahrerin von Auto erfasst

Singen. Verletzungen hat eine E-Scooter-Fahrerin bei einem Unfall am Mittwochabend an der Kreuzung Bruderhofstraße und Feldbergstraße erlitten. Eine 18-Jährige fuhr mit einem E-Scooter auf dem Radweg der Bruderhofstraße in Richtung Feldbergstraße. Eine 29 Jahre alte Frau war mit einem Opel auf dem Waldweg in Richtung Feldbergstraße unterwegs gewesen.

Auf der Kreuzung zur Bruderhofstraße bog die 29-Jährige dann nach rechts ab und stieß dabei mit der Scooter-Fahrerin zusammen, die in diesem Moment die Bruderhofstraße auf Höhe der dortigen Verkehrsinsel überquerte. Durch den Sturz verletzte sich die 18-Jährige. Ein Krankenwagen brachte sie zur weiteren Behandlung in eine Klinik, berichtete die Polizei von der unglücklichen Begegnung. Am Opel entstand durch die Berührung mit der Fahrerin lediglich geringer Sachschaden.

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.