Steißlingen - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Endlich das Debut für für Jugendkapelle
Musikverein Steißlingen zwischen Feuer, Wasser, Erde und Luft

Steißlingen. „Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Erde, Luft“ - rund um dieses spannende Motto hatte Dirigent Michael Forster das Programm für das diesjährige Frühjahrskonzert des Musikverein Steißlingen zusammengestellt, das unlängst vor einer erfreulich starken Publikumskulisse aufgeführt werden konnte und das Element "Normal" doch deutlich spürbar werden ließ. Eröffnet wurde der Konzertabend in der Seeblickhalle durch das neue Jugendblasorchester Böhringen-Steißlingen, das in dieser Formation...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 07.05.22
Die »Alt-Pfadis" legen sich für die Sanierung der Kreuze des Ehrenfriedhofs in Steißlingen mächtig ins Zeug.
2 Bilder

Der Steißlinger Ehrenfriedhof wird 100 Jahre alt
Ehrenamtliche im Einsatz für die Erneuerung des Gedenkens

Steißlingen. Dieses Jahr steht das Jubiläum zur Einrichtung des Ehrenfriedhofs in Steißlingen bevor. Die Einweihung war am 22. Oktober 1922 gewesen, informiert die Gemeinde Steißlingen. Eine sehr fleißige Gruppe von ehrenamtlicher BürgerInnen, die „Alt-Pfadis“ und die Frauen des „Pfadi-Chores“ hatten sich bereit erklärt, die „Sanierung“ der Anlage zu übernehmen und das ehrenamtlich. Die 206 Betonkreuze, die an die Opfer aus dem ersten Weltkrieg erinner, müssen erst gereinigt werden und...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 03.05.22
Keine Stab-, sondern eine Tuchübergabe gab es beim Vorsitzwechsel des Kreisverbands Konstanz der CDU, denn Nachfolger Fabio Crivellari (links) ermöglicht es seinem Vorgänger Willi Streit, ausgiebig in der „Bora-Sauna" zu schwitzen.

Kreisparteitag wählt den Wechsel
Fabio Crivellari wird neuer CDU-Kreisvorsitzender

Steißlingen. Mehrfach musste er verschoben werden, der 62. Kreisparteitag der CDU, der wegen der wichtigen Wahl in der Nachfolge des langjährigen Kreisvorsitzenden Willi Streit auch unbedingt in Präsenz abgehalten werden sollte. Und so konnte die Weichenstellung in Richtung Zukunft nun am Freitagabend gelingen: Die 108 an diesem Abend anwesenden stimmberechtigten Mitglieder wählten Dr. Fabio Crivellari (54) mit 90 Stimmen (bei 95 gültigen Stimmzetteln) als der Parteitag schon vier Stunden alt...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 30.04.22
Aliya Spoo und Janne Fehringer, die beiden vom DHB nominierten Handballerinnen des TuS Steißlingen.

Blickt auf Erfolge in der Abteilung Handball
Erfolgreiche Jugendarbeit

Steißlingen. Der TuS ist seit Jahren ein Handball-Schwergewicht im Hegau sowohl bei den Herren als auch bei den Damen. Dies gelingt dem Verein zufolge durch externe Zugänge und besonders durch konsequente Jugendarbeit. Auch ein rühriger Vorstand, fähige Trainer und zielgerichtete Kooperationen in der Region seien dazu wichtig. Mit Aliya Spoo und Janne Fehringer haben es 2 Spielerinnen der weiblichen Jugend durch Fleiß und gute Trainer zu einer DHB-Nominierung gebracht. Bei der 2-tägigen...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 25.04.22
Ein Bild von einer früheren Führung durch des Weitenried, damals mit MdL Dorothea Wehinger.

BUND-Gruppe Steißlingen/Volkertshausen lädt ein
"Durchs Weitenried mit offenen Augen"

Steißlingen. Der Grüne Ortsverband Steißlingen/Volkershausen lädt alle Interessierten zu einer Führung durchs Weitenried am Dienstag, 26. April, um 17:30 Uhr, ein. Treffpunkt am Feldweg Zufahrt NSG Weitenried auf halber Strecke zwischen Steißlingen und Beuren vor dem Hinweisschild zum Naturschutzgebiet. Führen wird Kai Frank vom BUND Zentrum Möggingen. Er betreut schon viele Jahre im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg das NSG Weitenried und viele mehr im Landkreis Konstanz. Sein Team...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 25.04.22
Willi Streit ist seit dieser Woche erster Vizepräsident der Landesverkehrswacht.

Jugendarbeit soll verstärkt werden
Willi Streit jetzt Vize der Landesverkehrswacht

Steißlingen/ Stuttgart. Nachdem der ehemalige Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Konstanz- Hegau, Willi Streit, im Herbst 2019 zu einem der vier Vizepräsidenten der Landesverkehrswacht Baden-Württemberg gewählt wurde, erfolgte nun am 19. April diesen Jahres seine Wahl zum Ersten Vizepräsidenten und somit zum unmittelbaren Vertreter des Landesverkehrswachtpräsidenten Burkhard Metzger. „Gerne stelle ich mich in den Dienst der Landesverkehrswacht Baden-Württemberg und versuche mit meinen...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 24.04.22
Unkomplizierte Hilfe vor Ort: Die spontane Versorgung mit alten Fundfahrrädern, die im Rathaus nicht abgeholt wurden.

Geflüchtete und Asylbewerber
Steißlingen kann vielen Geflüchteten unkompliziert helfen

Steißlingen. Sehr viel passiert aktuell im Rathaus und in der Gemeinde, was das Thema Ukraine und Geflüchtete betrifft, ohne, dass viele BürgerInnen etwas davon mitbekommen. Aktuell leben in Steißlingen knapp 100 Menschen, die Asyl beantragt oder den Status des/der Ge-flüchteten haben. Viele kommen aus Syrien und in den letzten Monaten auch aus Afghanistan, sogenannte „Ortskräfte“, weitere aus dem Irak, Pakistan, Sri Lanka, Nigeria und China. Zwischenzeitlich zusätzlich aus der Ukraine. All...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 22.04.22
Zu seinem Frühjahrskonzert unter dem Motto »Die vier Elemente« am 23. April lädt der Musikverein Steißlingen ein.

Frühjahrskonzert des MV Steißlingen am 23. April
Musik liegt in der Luft

Steißlingen. Musik liegt am Samstag, 23. April, in der Luft, wenn der Musikverein Steißlingen zu seinem Frühjahrskonzert ab 19.30 Uhr in die Steißlinger Seeblickhalle einlädt. Um 20 Uhr eröffnet das Jugendblasorchester Böhringen-Steißlingen unter der Leitung von Florian Fritschi erstmals in neuer Formation den Konzertabend. Für das aktive Orchester hat Dirigent Michael Forster ein Programm rund um das Thema "Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Erde, Luft" zusammengestellt. Von bekannten...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 19.04.22
Wein in die Landschaft strahle das Steißlinger Osterfeuer der Pfadfinder am Abend des Ostermontags in die Landschaft hinaus. Einige hundert Zuschauer wohnten dem Ereignis bei.

Sehr starker Andrang am Ostermontag
Der "Funken" stiebte über Steißlingen

Steißlingen. Nach zwei Jahren Zwangspause durfte auch am Ostermontag auf dem Geißenbühl mit prächtiger Aussicht auf Steißlingen und das Mindlestal wieder der Osterfunken der örtlichen Pfadfindergruppe stieben, die seit über 20 Jahren für dieses besondere Event zur Osterzeit sorgen. Ein bisschen Corona spielte aber trotzdem noch mit, denn der dazu gehörende Gottesdienst der Pfadfindergruppe wurde ins Freie verlegt, und auch das Gedenken an den Krieg gehörte dazu. Mit der Ankündigung, den Erlös...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 19.04.22
Bürgermeister Benjamin Mors beim Durschneiden des Roten Bands an der Tür des neuen »Café Kokua« mit Betreiberin Stefanie Bergmann und ihrem Mann Dr. Julian Bergmann.

Café Kokua eröffnet
Neue Mitte mit Herz fürs Dorf

Steißlingen. Da gab es sogar ein rotes Band, das für die Eröffnung des neuen Café Kokua in der Steißlinger Mitte von Bürgermeister Benjamin Mors durchschnitten wurde. Stefanie Bergmann hat hier eine besondere Idee umgesetzt, denn das Kokua soll seine Überschüsse für soziale Projekte spenden um dem Treffpunkt nochmals eine ganz andere Bedeutung zu geben, wie sie vor den vielen Interessierten am Sonntagmittag erklärte. Die Kuchen sind natürlich selbst gemacht. Bürgermeister Benjamin Mors zeigte...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 12.04.22
Ein Beispiel für in Zeiten der Corona-Lockdowns erledigte Aufgaben der Gemeinde Steißlingen: die frisch sanierte Kläranlage.

Neuigkeiten-Hopping am Sonntag
Großer »Tag der offenen Türen« in Steißlingen

Steißlingen. Zu einem großen Tag der offenen Türen wird am Sonntag in Steißlingen eingeladen, der auch möglich wurde durch die aktuellen Erleichterungen und den Wegfall vieler Einschränkungen, die doch die letzten beiden Jahre geprägt hatten. »Viele fragen sich, was in den letzten zwei Jahren während der Corona-Pandemie bei uns im Ort umgesetzt wurde«, so die Einladung von Bürgermeister Benjamin Mors und seinem Verwaltungsteam für den kommenden Sonntag. Denn da kann mit einem »Tag der offenen...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 08.04.22
Radfahrer sollen in Steißlingen künftig innerorts auf der stark befahrenen Landesstraße fahren müssen.

Entscheidung der Straßenverkehrsbehörde
»Diese Entscheidung ist für mich unverständlich«

Steißlingen. Unverständnis zeigen Bürgermeister Mors und zahlreiche Gemeinderäte über die Entscheidung des Amts für Straßenverkehr sowie die gleichlautende Empfehlung aus dem Polizeipräsidium. Die Behörde hatte entschieden, dass Radfahrer/innen künftig innerorts auf der stark befahrenen Landesstraße fahren müssen. Auf einer Seite der L223 sollen Schutzstreifen eingezeichnet werden. Die bisherige zweigeteilte Nutzung des Gehwegs auch für Radfahrer soll nicht mehr erlaubt sein. „Die Entscheidung,...

  • Steißlingen
  • Ute Mucha
  • 25.03.22
Jugendvertretung

Digitale Wahl war allerdings fehlgeschlagen -trotzdem ein historischer Vorgang
Neue Jugendvertretung ist gewählt

Steißlingen. Sie hatte eine Weile warten müssen, die dritte Jugendversammlung in Steißlingen, denn die Corona-Einschränkungen hatten doch in viele Pläne und Notwendigkeiten hineingegrätscht. Das sorgte sogar dafür, dass die „alte“ Jugendvertretung in der Gemeinde im letzten Herbst zum Ende der Amtszeit verabschiedet wurde, ohne dass ein neues Gremium nachgewählt werden konnte vor dem nächsten Lockdown im Herbst. So war es auch der erste Auftritt des im letzten Herbst durch die Gemeinde...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 08.03.22
Stockfeld
2 Bilder

Steißlinger Gemeinderat genehmigt weiteren Kiesabbau am "Stockfeld"
Mit Fledermaus-Korridor und Haselmaus-Fluchtplan

Steißlingen. Das Thema hatte schon Ende letzten Jahres einmal die Gemüter im Steißlinger Gemeinderat bewegt, als es im eine vorgezogene Abbaugenehmigung für ein Teilgebiet für den Kiesbabbau an der B33 neu für das Kieswerk Schray ging, die durch ein langes Genehmigungsverfahren und nachzuholende Umweltverträglichkeitsprüfung aufgrund des Rohstoffbedarfs des Unternehmens gegeben werden musste: Nun ging es darum das Gesamtkonzept in dem Gremium vorzustellen, das dem zur Meiche & Mohr-Gruppe...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 04.03.22
Helianthum

Helianthum macht die »Fasnet trotz allem«
Zauberwelten zum Verkleiden

Steißlingen. Seit letztem Jahr wird im Helianthum Steißlingen »Corona zum Trotz« erst Recht Fastnacht am Schmotzigen Donnerstag, wenn auch dieses Jahr nochmals unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert, wie die Leitung des privat geführten Heims informierte. Es werden dazu immer Mottos vorgegeben und dieses Jahr lautete das Motto „Märchen“. Mit viel Fleiß und Einsatz erstellten die Damen eine tolle Märchenkulisse, bestehend aus einem Hexenknusperhäuschen, welches mit essbaren Süßigkeiten...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 01.03.22
Mors Maier 5.000

Bürgermeister begrüßt die neue Bewohnerin persönlich
Steißlingen knackt die Marke von 5.000 Einwohnern

Steißlingen. Ende 2021 lag die Zahl in der Gemeinde Steißlingen noch bei 4.994 Einwohnern. Die Verwaltung lag schon auf der Lauer, wann die 5000er Grenze geknackt wird. Mit der Anmeldung von Neubürgerin Nadja Maier war nun der Moment endlich gekommen, vermeldete Bürgermeister Benjamin Mors nicht ohne Stolz. Weil das Erreichen der 5.000-Einwohner-Marke alles andere als alltäglich und einen Meilenstein in der Gemeindeentwicklung darstellt, hieß Benjamin Mors die neue Bürgerin persönlich...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 26.02.22
Symbolbild

Beim Restmüll und Biomüss geht es hoch und runter in Steißlingen
Corona sorgt für Verschiebungen der Müllbilanz

Steißlingen. Die beiden letzten »Corona-Jahre« haben doch für einige Verschiebungen in der Müll-Bilanz geführt, die nun in Steißlingen vorgestellt wurde. Vor allem beim Restmüss gab es in den letzten Jahren einige Sprünge: wahrscheinlich weil während der ersten Corona-Lockdowns einiges Entrümpelt wurde, stieg die Restmüllmenge in 2020 im Vergleich zum Vorjahr von 67 auf 85 Kilo pro Einwohner an, im letzten Jahr sank dann die Menge wieder auf 70,8 Kilogramm ab, so die Präsentation. Auch beim...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 28.01.22
Steißlingen Musical

Fabienne Schwarz-Loy macht Mutterschaftspause
Wechsel auf Zeit in der Musikschulleitung

Steißlingen. Die derzeitige Steißlinger Musikschulleiterin Fabienne Schwarz-Loy konnte vor kurzem in den Mutterschutz verabschiedet werden, teilte die Schule nun mit. Deshalb haben zum Ende der Weihnachtsferien die Musiklehrer Andreas Blum, Tomasz Flammer, Christian Nitschke und Mario Franke die Vertretung für die Leitung übernommen. Andreas Blum (er feierte kürzlich übrigens sein 25-Jähriges an der Musikschule feiern) übernimmt laut der Mitteilung den größten Anteil der Vertretung. Er ist...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 21.01.22
Sternsinger

Sternsingeraktion 2022 in Steißlingen erfolgreich in Präsenz
Ein ganzes Dorf macht mit!

Steißlingen. Das zweite Mal unter Pandemiebedingungen wurde das diesjährige Dreikönigssingen durch einen festlichen Gottesdienst mit einer kleinen Delegation von Sternsingern eingestimmt. Am Vor- und Nachmittag waren dann alle Bürger und Interessierten dazu eingeladen, in die evangelische oder katholische Kirchen zu kommen um innezuhalten, zu spenden und um ihren Segensspruch für die Haustüre abzuholen. Dieses Jahr wurden für die unterschiedlichen Projekte des Kindermissionswerks unter dem...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 10.01.22
Kiesabbau Eichen

Firma Schray muss nun erst Umweltverträglicheitsprüfung nachholen / Gemeinde richtet Sonderkonto ein
Ringen um den weiteren Kiesabbau

Steißlingen. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs, dass für größere Kiesabbauvorhaben nun eine Umweltverträglichkeitsprüfung absolviert werden muss, auch wenn es sich beim Kiesabbau nur um eine temporäre Nutzung des Geländes handelt, hat auch das Kiesabbauunternehmen Schray in Steißlingen in die Bredouille gebracht. Denn das bestehende Kiesgebiet südlich der Gemeinde soll auf einer großen Fläche verlängert werden. Zwar hat das Unternehmen ein Konzept für die nächsten Jahre erstellt, auf...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 04.01.22
Altenahr Weihnacht

Beschenkte der Päckchenaktion waren sehr erfreut / Helferteam dankt den vielen Unterstützern
Herzlicher Dank aus Altenahr nach Steißlingen

Steißlingen. Rechtzeitig vor Weihnachten konnten die 530 Weihnachtspäckchen aus Steißlingen an die Senioren in Altenahr verteilt werden. »Es gab viele positive Rückmeldungen«, freut sich Mitinitiator und Altbürgermeister Artur Ostermaier. So schrieb ein Empfänger des Päckchens folgende Zeilen: »Liebe Steißlinger Weihnachtsengel, heute bin ich von einem Ihrer ›Weihnachtsfreuden-Päckchen‹ überrascht worden. Es hat mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert sowie eine Träne der Rührung die Wange...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 02.01.22
Steißslingen Steuer

Steißlingen hat Rückenwind durch gute Steuerlage
Haushalt ist Fels in der Brandung in turbulenter See

Steißlingen. Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung vor der Weihnachtspause den Haushaltsplan für das Jahr 2022 beraten und beschlossen. Die Verwaltung konnte trotz der konjunkturell schwierigen Phase einen ausgeglichen Haushalt mit einem positiven Ergebnis in Höhe von knapp 600.000 Euro vorlegen. Seit der Einführung der sogenannten kommunalen Doppik im Jahr 2019 ist der Haushaltsausgleich für viele Gemeinden deutlich schwerer geworden, daher war nicht nur die Gemeindeverwaltung, sondern...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 22.12.21
Spatenstich Wiechs

Spatenstich für weitere Glasfasererschließung in Steißlingen
Bald weitere "weisse Flecken" weniger

Steißlingen. Mit einem sehr symbolischen "Spatenstich" wurde der Start weiterer Glasfaser-Erschließungsarbeiten im Steißlinger Ortsteil Wiechs vollzogen. Die Gemeinde wird die die Tilgung weiterer weißer Flecken im Gemeindegebebiet in Wiechs, Maiershöf, und am südöstlichen Gemeinderand im Bereich der Baumschule Ammann rund 1,8 Millionen Euro in die Erschließung investieren, so Bürgermeister Benjamin Mors zum offiziellen Akt vor dem Gemeindehaus in Wiechs. Geschaffen werden mit der neuen...

  • Steißlingen
  • Oliver Fiedler
  • 17.12.21
Stei Altenahr Transport

Steißlinger Delegation kann 530 Pakete und noch viel mehr Socken an die Senioren im Flutgebiet übergeben
Große Freude über die Geschenke in Altenahr

Steißlingen. 530 liebevoll verpackte Weihnachtspäckchen wurden am vergangenen Freitag vom Organisationsteam aus Steißlingen nach Altenahr gebracht. Dort wurde die Ankunft der „Weihnachtspost aus Steißlingen“ bereits mit Freude erwartet. Mitarbeiterinnen des Helferstabes und des Rathauses hatten die logistische Verteilung bestens vorbereitet. Alle über 80-Jährigen sollen nun ein Weihnachtspäckchen bekommen. Da viele dieser Personen nicht mehr in ihren ehemaligen Häusern wohnen und in alle...

  • Steißlingen
  • Redaktion
  • 13.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.