- Anzeige -

»Grillfürst« startet mit Bodensee-Center

Grillfürst
Grillfürst Geschäftsführer Joachim Weber, Grillweltmeister Thorsten Brandenburg , der aktuelle Deutsche Grillmeister Peter Zeitler und Geschäftsleiter Thomas Sabo vor der neuen Bodensee-Filiale des Unternehmens in Singen bei der Eröffnung. swb-Bild: of

Weltmeister und Deutscher Meister zur Eröffnung in Singen zu Gast

Singen. Für eine perfekte Grillsaison ist gesorgt. Am letzten Wochenende eröffnete an der Georg-Fischer-Straße in Singen das Unternehmen »Grillfürst« seine Filiale Bodensee im bisherigen »BBQ-House«.

»Grillfürst« mit Hauptsitz in Bad Hersfeld ist sozusagen der »König« im Grillfachhandel mit weiteren Filialen in Kassel und bei Frankfurt, hat rund 5.000 Produkte von Grills der Top-Anbieter bis zu Gewürzen und Zubehör im Sortiment und eine Eigenmarke mit auch schon 150 Artikeln, die ständig ausgebaut werden soll.

Zur Eröffnung nach Singen war natürlich Geschäftsführer Joachim Weber gekommen, der vom aktuellen Grillweltmeister Thorsten Brandenburg aus Wesel und vom Deutschen Grillmeister Peter Zeitler begleitet wurde. Letzterer führte simultan auf drei kanadischen Broil-King Grills den virtuosen Umgang mit Fleisch, Fisch und auch Vegetarischem vor. Das Lob der Besucher war einhellig, denn hier wurde Grillkunst zelebriert, die eindeutli mehr kann, als nur "bräunen". Grillfürst-Geschäftsführer Joachim Weber setzt hier in Singen natürlich auch auf Schweizer Kunden aus den grenznahmen Raum - und auf einen wachsenden Markt weil hochklassiges Grillen auch immer mehr zum Ingegriff von Lebensqualität wird.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler