- Anzeige -

Vortrag zum Weltkrebstag abgesagt

Roman Huber
Der Ernährungsvortrag mit Prof. Roman Huber, Leiter des Uni-Zentrums Naturheilkunde am Universitätsklinikum Freiburg in der Stadthalle Singen wurde coronabedingt nun abgesagt - erst mal ersatzlos. swb-Bild: Veranstalter

Auch weitere Veranstaltungen in der Stadthalle Singen können nicht wie geplant stattfinden

Singen. Der für den 3. Februar geplante Vortrag zum Weltkrebstag im Rahmen der Reihe »WissensWert", welcher sich mit bei Krebserkrankungen hilfreichen Ernährungsformen auseinandersetzen sollte, wurde abgesagt, so teilten die Veranstalter der Stadthalle Singen mit. Grund für die Absage ist die aktuelle Entwicklung der Pandemie und die damit verbunden Beschränkungen, wie auch der Risiken für die Besucher der Veranstaltung.

In der Reihe »WissensWert« wurde inzwischen auch der Vortrag »Der Garten im Mittelalter« (19. Januar) von Dr. Eva Eberwein mit den »Freunden des Hohentwiel« als Mitveranstalter abgesagt. Es gibt derzeit noch kein Ersatztermin - gelaufte Karten können zurückgegeben werden.

Ebenfalls vom aktuellen Coronageschehen beeinflusst sind folgende Veranstaltungen:

- China Girl (14.01.2022): abgesagt, bisher kein Ersatztermin

- Bülent Ceylan (15.01.2022): überbucht - neuer Termin 25.01.2023

- Andrew Lloyd Webber Gala (27.01.2022): verschoben, neuer Termin 05.01.2023

- Cornamusa (29.01.2022): verschoben, neuer Termin steht noch nicht fest.

Aktuelle Enwicklungen werden zudem unter www.stadthalle-singen.de kommuniziert.

Wochenblatt @: Anja Kurz


- Anzeigen -