Gelungener Abschluss von »Heiss auf Lesen«
Kinder zelebrieren gemeinsam das Lesen

Abschlussfeier Heiss auf Lesen in der Bücherei
  • Abschlussfeier Heiss auf Lesen in der Bücherei
  • Foto: Die glücklichen Gewinner aus der Verlosung der Preise für fleißiges Lesen. swb-Bild: Stadtbücherei Singen
  • hochgeladen von Redaktion

Singen. Mit einer großen Party in der Stadtbücherei feierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von HEISS AUF LESEN am Freitag, 21. September, den Abschluss des diesjährigen Ferienleseclubs. Zahlreiche Kinder zwischen 10 und 14 Jahren hatten während der Sommerferien fleißig gelesen und wurden nun mit alkoholfreien Cocktails von b.free, leckerer Pizza, lustigen Spielen und tollen Preisen belohnt.

Aufgrund großzügiger Spenden gab es in diesem Jahr besonders viel zu gewinnen, etwa verschiedene Sportartikel, eine 10er Karte fürs Singener Hallen- oder Freibad, Büchergutscheine, Eintrittskarten für Schlösser oder Burgen in Baden-Württemberg oder Verzehrgutscheine verschiedener Singener Cafés. Aber auch wer an diesem Abend kein Losglück hatte, musste nicht mit leeren Händen nach Hause gehen, denn das Büchereiteam hatte für jeden eine süße Kleinigkeit parat und für besonders fleißige Leser gab es Urkunden.

Für fünf Clubmitglieder bleibt es weiterhin spannend, denn ihre Lose wurden weitergeleitet zur Sonderverlosung des Regierungspräsidiums Freiburg, wo es unter anderem Eintrittskarten für den Europa Park Rust, fürs Schwarzwald-Galaxy Titisee-Neustadt oder fürs Sea Life Konstanz zu gewinnen gibt. Ihre Chancen stehen nicht schlecht, denn in den vergangenen Jahren hatten bereits zweimal Singener Kinder Glück und konnten jeweils einen der Hauptpreise in Empfang nehmen.

- Graziella Verchio

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.