- Anzeige -

Ein ungewöhnlicher Gast im Klassenzimmer

Wellensittich
Putzmunter ist der zugeflogene Wellensittich der Klasse 7c des Wöhler-Gymnasiums. Aber er wäre gerne wieder bei seiner Familie zuhause. swb-Bild: pr

Grüner Wellensittich sucht nun aber seine Familie

Singen. Am Dienstagmittag flog ins Klassenzimmer der 7c im Friedrich -Wöhlergymnasium ein Wellensittich ganz überraschend herein - was für eine schöne Überraschung für die Schüler. Mit vereinten Kräften und natürlich viel Spaß konnten sie den Vogel fangen und er ist nun gut untergebracht, teilte die Lehrerin der Klasse nun dem WOCHENBLATT mit. Da er ein sehr zutraulicher, süßer Vogel ist, glauben die Kinder, dass er jemandem weggeflogen ist, der sicherlich nun traurig ist. Gerade im Sommer passiert es oft, das Wellensittiche bei offenem Käfig und offenen Fenster in die freie Natur entwischen, aber nicht mehr zurückfinden, weil sie ja das erste Mal »draussen« sind. Deshalb hat die Klasse nun einen keinen Aufruf gestartet, damit sich vielleicht die Besitzer des derzeit putzmunteren Vogels melden, die vermutlich im Umfeld der Schule wohnen. Wem der Vogel also fehlt, kann sich gerne unter fiedler(at)wochenblatt.net melden und bekommt dann die Telefonnummer vermittelt.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler