Blaus Haus biete abwechslungsreiches Programm
Rap, Cross-Dressing-Party und viel mehr

Blaues Haus
  • Blaues Haus
  • Foto: Das Blaue Haus. swb-Bild: Stadt Singen
  • hochgeladen von Redaktion

Singen. Das Kinder- und JugendKulturCentrum Blaues Haus und der Kinder- und Jugendtreff Südpol arbeiten freitags zusammen, um ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kulturprogramm für Kinder und Jugendliche anzubieten.

Zum Weltfrauentag findet in Kooperation mit der Teestube am 9. März eine Cross-Dressing-Party für alle ab 14 Jahren im Blauen Haus statt. Hier kann man ab 19 Uhr in die Kleider des anderen Geschlechts schlüpfen und der Musik von zwei Liedermachern lauschen.

Zu den meist rockigen oder punkigen Konzertterminen kommt am 16. März ein Rap-Konzert hinzu. Rapper aus Singen und Umgebung geben ihre Songs zum Besten. Später können die Besucher zu Rap, HipHop und R´n´B tanzen oder ihre eigenen Rap-Texte auf die Bühne bringen.

Zu den alle zwei Wochen stattfindenden Konzerten für Jugendliche stehen auch mehr Angebote für Kinder auf dem Programm, wie beispielsweise Kochen, Backen, Zauber-Shows, Kinderkonzerte, Theater- und Filmvorführungen, Basteln oder Sportveranstaltungen.

Auch Kurse wie der Make-up-Kurs am 2. März für Mädchen ab zwölf Jahre mit einer professionellen Make-up-Artistin oder ein Erste-Hilfe-Kurs für Kinder stehen auf dem Programm. Außerdem werden immer wieder verschiedene Ausflüge in Museen, auf Spielplätze oder an andere tolle Orte angeboten.

Seit diesem Winter öffnet das Blaue Haus zudem jeden ersten Samstag im Monat seine Türen für Familien. Von 10 bis 13 Uhr gibt es dann ein Familienbrunch für 2 Euro pro Person. Bei diesem netten Zusammenkommen kann die ganze Familie das Haus kennenlernen, sich austauschen und bei leckerem Essen und tollen Aktionen viel Spaß haben. Ab 13.30 Uhr steht immer ein besonderes Highlight auf dem Programm. Das kann mal etwas für die ganze Familie sein, wie beispielsweise eine Wanderung, ein Fotoshooting oder ein Spielenachmittag, aber auch spezielle Angebote für Kinder wie beispielsweise Airbrush-Tattoos, Kindertheater oder ein Bastelangebot. Der nächste Familienbrunch findet am Samstag, 3. März, von 10 - 13 Uhr statt und ab 13.30 Uhr kann man Tassen selbst gestalten.

Am 7. April steht eine Frühlingswanderung auf den Hohentwiel auf dem Programm und am 5. Mai werden gemeinsam Muttertags- und Vatertagsgeschenke gebastelt.

Mehr Informationen direkt im Blauen Haus oder unter www.kinder-jugend-singen.de

- Stefan Mohr

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.