Schlagzeilen

Beiträge zum Thema Schlagzeilen

Nachrichten
Die Züge zwischen Singen und Schaffhausen fallen an zwei Wochenenden aus.

Zwei Wochenenden mit Schienen-Ersatzverkehr
Bahnlinie Singen- Schaffhausen ist unterbrochen

Gottmadingen/ Singen. Aufgrund von Durchlassarbeiten in Gottmadingen sind an folgenden Tagen Fahrplanänderungen erforderlich, teilt die Gemeinde Gottmadingen mit:  Samstag, 25. Juni, von 21 Uhr bis Montag, 27. Juni, 4:30 Uhr und Freitag, 8. Juli, 21 Uhr bis Montag, 11. Juli, 5 Uhr. Die Züge der Linie IRE 3 fallen deshalb zwischen Schaffhausen und Singen (Hohentwiel) aus. Es fahren Busse ohne Unterwegshalt zwischen Schaffhausen und Singen (Hohentwiel). Die Busse haben in Singen (Hohentwiel)...

  • Gottmadingen
  • Presseinfo
  • 25.06.22
Nachrichten
Das werden die Züge sein, die ab Dezember wieder auf der Strecke zwischen Singen und Schaffhausen unterwegs sind - und mehr Zuverlässigkeit versprechen.
2 Bilder

Besserung für Bahnverbindung ist in Sicht
SBB gewinnt Vergabeverfahren für Strecke Singen-Schaffhausen

Singen/ Gottmadingen. Die SBB GmbH gewinnt das Vergabeverfahren für die S-Bahn Schaffhausen - Singen. Zudem wurde der Vertrag für die Strecke Schaffhausen - Erzingen ebenfalls bis Ende 2027 verlängert. Die SBB GmbH hat vom Land Baden-Württemberg den Zuschlag für die Strecke Schaffhausen - Singen erhalten, teilte nun aktuell der Kantonsrat Schaffhausen per Medienmitteilung mit.  Kurz darauf bestätigte auch das Verkehrsministerium in Stuttgart die Vergabe. Im Dezember dieses Jahres wird die SBB...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 01.06.22
Nachrichten
Das Band der SlowUP-TeilnehmerInnenriss nicht ab den ganzen Tag über - hier zwischen Ebringen und Gottmadingen auf der für Autos gesperrten Straße. Vorbildlich trugen die allermeisten TeilnehmerInnen einen Helm.
3 Bilder

slowUp mit rund 23.000 TeilnehmerInnen
Dank Superwetter wieder so stark wie vor der Pause

Gottmadingen/Schaffhausen. Frühsommerliche Temperaturen lockten geschätzt rund 23.000 Freizeitsportlerinnen und -sportler am Sonntag an den 16. slowUp Schaffhausen-Hegau. Das lokale Organisationskomitee zeigte sich über die erneut sehr hohe Teilnehmerzahl hoch erfreut, denn damit konnten sogar die Zahlen vor der Zwangspause von zwei Jahren, die aufgrund der Beschränkung für solche Großanlässe gegeben war, sogar noch übertroffen werden. Der für den motorisierten Verkehr gesperrte Rundkurs über...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 23.05.22
Nachrichten
Bahnhof Gottmadingen

Land selbst erwägt wohl Neuausschreibung der Linie Singen-Schaffhausen
Lösung für die Zugausfälle scheint näher gekommen zu sein

Gottmadingen. Eine kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Jürgen Keck hat es an den Tag gebracht: Das Verkehrsministerium sieht es wohl langsam selbst als notwendig an, die Verkehrsdienstleistung auf auf der Strecke angesichts vieler Zugausfälle und damit Unzuverlässigkeit neu Auszuschreiben, sagten Bürgermeister Dr. Michael Klinger und der Abgeordnete bei einem Medientermin am Montag auf dem Gottmadinger Bahnhof. Bürgermeister Klinger ist schon seit Jahren dabei sich bei verschiedenen Stellen...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 02.02.21
Nachrichten
Klinger
Video

Die Wahlbeteiligung bei der Gottmadinger Bürgermeisterwahl betrug 46,36 Prozent / 9,3 Prozent für Roland Kunze
Michael Klinger mit fast 90 Prozent der Stimmen wieder gewählt

Gottmadingen. Es dauerte bis kurz vor 21 Uhr, am Sonntag Abend bis Bürgermeisterstellvertreter Martin Sauter vor der Hebelschule zum Mikrofon griff und das Ergebnis der Bürgermeisterwahl bekannt gab: Mit 89,34 Prozent der abgegebenen Stimmen ist Dr. Michael Klinger am Sonntag Abend für seine dritte Amtszeit als Bürgermeister der Hegaugemeinde Gottmadingen gewählt worden. Bei einer Wahlbeteiligung von 46, 36 Prozent entfielen 3.402 Stimmen auf ihn, 354 Stimmen (9,3 Prozent) gingen an den...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 11.10.20
Nachrichten
Klinger Wahl

Wahlergebnis konnte erst mit Verspätung verkündet werden
Michael Klinger in Gottmadingen für dritte Amtszeit gewählt

Gottmadingen. Dr. Michael Klinger kann mit einer respektablen Mehrheit in seine dritte Amtszeit starten. Am Sonntag wählten ihn die Gottmadinger, Bietinger, Randegger und Ebringer mit 89,3 Prozent der gültigen Stimmen für eine weitere Amtszeit. Herausforderer Roland Kunze kam laut dem vorläufigem Endergebnis auf 9,3 Prozent oder 354 Stimmen. Die Wahlbeteiligung betrug 46,3 Prozent, vor acht Jahren hatte sie noch 57 Prozent betragen. Dr. Klinger erhielt trotzdem mehr Stimmen. Damals erhielt er...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 11.10.20
Nachrichten
Constellium

Corona-Produktionspausen der Autohersteller mit drastischen Auswirkungen im Hegau
Constellium kürzt und schließt Abteilungen

Singen/ Gottmadingen. Die aktuelle Corona-Krise, im Zuge derer viele Autohersteller mit ihren Standorten in Deutschland wie Europa inzwischen die Produktion einstellen mussten, kommt nun auch mit voller Wucht im Hegau an. Der Automotive-Bereich von Constellium Singen / Gottmadingen wird in Kurzarbeit gehen, wie Enzo Savarino von der Gewerkschaft IG Metall am Montag bestätigte. Am Dienstag gab es dazu ein Statement vom Geschäftsleiter am Standort Singen, Jochen Chwalisz: »Unsere oberste...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 24.03.20
Nachrichten
Grenze Bietingen

Grenzkontrollen ab Montag 8 Uhr zur Schweiz angekündigt
Massive Einschränkungen im Grenzverkehr angekündigt

Gottmadingen/ Kreis Konstanz. Die Maßnahmen angesichts der Krise durch die Corona-Virus-Epidemie werden immer tiefgreifender. In einer Sondermedienkonferenz kündigte nun Innen- und Heimatminister Horst Seehofer am Sonntagabende die Schließung zu mehreren Nachbarstaaten, unter anderem zu Frankreich, Österreich und der Schweiz an. Ab Montag, 16. März, 8 Uhr, sollen auch am Grenzübergang Bietingen-Thayngen, er ist nach Basel der zweitgrößte zwischen Deutschland und der Schweiz und wird im...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 16.03.20
Nachrichten
Kandidatur BM Michael Klinger

Gottmadinger Bürgermeister stellt sich am 11. Oktober erneut zur Wahl
Michael Klinger kandidiert für dritte Amtszeit

Gottmadingen. Er sagt noch einmal »Ja«: Dr. Michael Klinger tritt nach zwei Amtsperioden erneut zur Bürgermeisterwahl in Gottmadingen an. Als Wahltermin legte der Gemeinderat am Dienstag Abend den 11. Oktober fest. »Ich habe auch nach 16 Jahren Lust auf diesen Job und die Energie und Kreativität sowie das nötige Quäntchen Nachdruck um dieses Amt mit Freude zu leisten«, erklärte Klinger im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Kein anderer Beruf sei für ihn so vielseitig und spannend, wie der des...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 10.03.20
Nachrichten
Mäntig Gottmadingen

Mehrere tausend Besucher am neuen Umzugsweg
Fasnetmäntig-Umzug ganz im Wetterglück

Gottmadingen. Ganz im Wetterglück konnten sich die die Organisatoren des großen Fasnetmäntigumzug durch Gottmadingen wähnen. Nach einer ziemlich windigen Nacht riss der Himmel am Mittag auf und bescherte Besuchern wie den Teilnehmern Temperaturen bis zu 20 Grad. Rund 50 Gruppen bot der Umzug, der in diesem Jahr erstmals seit vielen Jahren wieder an der Eichendorff-Halle startete und einen Rundkurs über die Lindenstraße durch den alten Ortskern und zurück über den St. Georgs-Platz und über die...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 24.02.20
Nachrichten
Frühschoppen Schreier

Neue Gehversuche beim Fasnetmäntig-Frühschopen der Gerstensäcke
Bienenschützer und Kanzlerin-Stuhlsäger geben sich die Hand

Gottmadingen. „Allen wohl und niemand weh, wenn da alle machen, is Fasnet wirklich schee“, eröffnet Dr. Christoph Graf den diesjährigen Fasnetmäntig-Frühschoppen. „Respekt und Anstand gegenüber jedem Mensch“, forderte er in der Bütt und konnte gleich zum ersten Sondergast kommen, denn Philipe Rosato kommt seit Jahrzehnten, diesmal eigens aus Italien, und kann am Freitag seinen 90. Geburtstag feiern. Der „Poppele“ und „12 Trinkfeste“ waren die ersten Gäste auf der Bühne. Es kamen freilich 15 und...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 24.02.20
Nachrichten
Bürgermeisterwahl Hilzingen, Holger Mayer

Holger Mayer aus Biesendorf ist neuer Hilzinger Bürgermeister
»Ich bin überwältigt und überglücklich«

Hilzingen. »Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Gemeinde gestalten«, rief der frisch gewählte Hilzinger Bürgermeister Holger Mayer am Sonntag Abend den gut tausend Bürgern und Gästen in der Hegau-Halle zu, nachdem er im ersten Wahlgang mit einer klaren Mehrheit von 72,66 Prozent der abgegeben Stimmen die Wahl um den Chefsessel im Hilzinger Rathaus gewonnen hatte. Ihm fehlten selten die Worte, aber jetzt »bin ich einfach nur überwältigt und unendlich glücklich über dieses Ergebnis und das...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 02.02.20
Nachrichten
Jahresempfang Gottmadingen, Geehrte und Laudatoren

Denkanstöße zum Klimawandel vor Ort und Ehrungen beim Jahresempfang in Gottmadingen
Neue Ideen statt Schulterklopfen

Gottmadingen. Bis auf den letzten Platz war die Fahr-Kantine in Gottmadingen gefüllt, als am Sonntag Vormittag beim 9. Jahresempfang der Gemeinde verdiente Bürger für ihr außergewöhnliches Engagement und ihre Erfolge geehrt und gewürdigt wurden. Mit flotten Rhythmen umrahmten die »Crossing Neighbours« den Festakt und huldigten zum Abschluss ihren Heimatort mit dem »G-Town-Reggae, dem Tophit der Gottmadinger Jugend. Bürgermeister Dr. Michael Klinger begrüßte die Gäste, Laudatoren und zu Ehrende...

  • Gottmadingen
  • Redaktion
  • 13.10.19
Nachrichten
Richtfest neues COWA-Gebäude

Fertigstellung des neuen COWA-Gebäudes auf dem Kohlbergareal für Mai 2020 angedacht
Gemeinsam den Weg richten

Gottmadingen. Elf Monate sind seit dem Spatenstich auf dem Kohlbergareal, wo das neue Wohn- und Geschäftshaus der COWA Service Gebäudedienste GmbH entstehen soll, vergangen. Jahrelang habe es hier eine Baulücke gegeben, erläuterte Bauherr Thomas Conrady, Geschäftsführer des Hegauer Traditionsunternehmens, im Rahmen des Richtfests am Freitagnachmittag. »Die Hülle steht – und wir alle können erkennen, welch ein Baukörper hier entstanden ist und wie dieses Gebäude einmal das Ortsbild von...

  • Gottmadingen
  • Redaktion
  • 06.09.19
Nachrichten
Symbolbild

Wohnungsdurchsuchung am Dienstag bei 28-Jährigem / Verdacht von Waffenhandel derzeit nicht nachweisbar
Zentrum rechtsradikaler Chatgruppe möglicherweise in Gottmadingen

Gottmadingen/ Stuttgart/Karlsruhe. Am Dienstagmorgen durchsuchten Ermittler des Landeskriminalamts Baden-Württemberg und des Polizeipräsidiums Konstanz eine Wohnung in Gottmadingen, wie später über die Medienstelle des LKA bekannt gegeben wurde. Die Durchsuchung wegen des Verdachts der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erfolgte im Auftrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe. Die Maßnahmen richteten sich dabei gegen den mutmaßlichen Administrator einer...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 26.06.19
Nachrichten
Grundsteinlegung Eichendorff-Realschule

Großes Fest bei Grundsteinlegung der neuen Eichendorff-Realschule
»Wir freuen uns auf unsere neue Schule«

Gottmadingen. Über 400 Schüler der Eichendorffschule und ihre Gäste feierten am Montag die Grundsteinlegung zu ihrem neuen Schulgebäude. Als ein »saustarkes Bild« bezeichnete Gottmadingens Bürgermeister Dr. Michael Klinger die große Menge an Schüler bei der Grundsteinlegung, die ihre Schule in Besitz nehmen, die ihre Zukunft sei. Immer wieder hob der Schultes während seiner Rede die Bedeutung der Schüler hervor. »Die Verwaltung ist sich bewusst, dass die Investition in eine neue Schule das...

  • Gottmadingen
  • Redaktion
  • 04.06.19
Nachrichten
Wahl Gottmadingen

SPD verliert stark bei Wahl in Gottmadingen
Freie Wähler erringen absolute Mehrheit

Gottmadingen. Die Freien Wähler haben bei der Kommunalwahl in Gottmadingen die absolute Mehrheit der Stimmen errungen. Bei einer Wahlbeteiligung von 54,3 Prozent kamen sie auf nun 54,43 Prozent der Stimmen und stellen künftig 12 GemeinderätInnen in dem 23köpfigen Gremium. Die SPD verliert mit einem Stimmanteil von 25,84 Prozent drei Sitze und stellt künftig sechs Gemeinderäte, eines davon als Ausgleichsmandat. Die CDU kann sich auf 19,71 Prozent leicht verbessern und ist im neuen Gemeinderat ab...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 27.05.19
Nachrichten
Neunutzung D'Fabrik Gottmadingen

Industriebrache statt Grünfläche - Neuansiedlung eines Internationalen Pharmaunternehmens geplant
Neues Leben in D’ alten Fabrik

Gottmadingen. Sie sind charakteristisch für die industrielle Vergangenheit der Gemeinde und stehen auch für ein Stück Zukunft: Die Produktionshallen der ehemaligen Fahr Landmaschinenfabrik, kurz D’Fabrik genannt. Sie erfährt seit zehn Jahren eine Renaissance unter der Regie von 3R-Immobilien der Repnik-Brüder Hans-Peter, Hermann und Fiedhelm. Nun muss Altes weichen um einer Neuansiedlung Platz zu machen. Dabei ziehen die Gemeinde und 3R-Immobilien an einem Strang um die sinnvolle Umnutzung...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 20.05.19
Nachrichten
Slowup Gottmadingen

Wenige Unfälle trotz starken Verkehrsaufkommen auf den abgesperrten Straßen
15. SlowUp lockt 18.000 Teilnehmer auf die Strecke

Schaffhausen/ Gottmadingen. Doch sehr angenehme und vor allem sehr lange trockene Frühlingstemperaturen lockten rund 18‘000 Freizeitsportlerinnen und –sportler am Sonntag an den 15. slowUp Schaffhausen-Hegau. Das lokale OK zeigt sich über die erneut enorm hohe Teilnehmerzahl sehr erfreut. Der für den motorisierten Verkehr gesperrten Rundkurs über 38 Kilometer führte wie gewohnt durch Schaffhausen, Herblingen, Thayngen, Gottmadingen, Buch, Ramsen, Gailingen, Dörflingen und Büsingen. Ein...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 20.05.19
Nachrichten
Wahltest 1

Start der »Wahltests des WOCHENBLATTs vor der Kommunalwahl
Gutes behalten - neues Wagen für die Zukunft

Gottmadingen. Am Sonntag, 26. Mai, werden die Wahlberechtigten im Hegau zur Stimmabgabe an die Urne gebeten und können auf fünf Jahre die Zusammensetzung der Gemeinderäte in den sieben Hegaugemeinden mitbestimmen. Im großen WOCHENBLATT-Wahltest stehen die Fraktionen und Parteien aus Engen, Tengen, Gottmadingen und Mühlhausen-Ehingen sowie Aach, Gailingen, Hilzingen und Tengen zu aktuellen Themen Rede und Antwort. Gemeinsam appellieren sie an die Bürgerinnen und Bürger: »Machen Sie von Ihrem...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 07.05.19
Nachrichten
Go Präventionsprojekt

Das WOCHENBLATT begleitet Präventionsprojekt gegen Extremismus
Lernen, »Nein« zu sagen

Gottmadingen (mu). Dass ein entsetzliches Ereignis auch positive Folgen haben kann, zeigte der fremdenfeindliche Vorfall in Gottmadingen im vergangenen November auf. Die Bürger bezogen klar Position gegen Rechts, wurden aktiv und zeigten sich solidarisch. Das WOCHENBLATT bot ihnen ein Forum für ihre Botschaft für Toleranz und Offenheit und hat ein Präventionsprojekt gegen Extremismus mit angestoßen, das nun konkrete Formen annimmt. Entsetzen herrschte im November vergangenen Jahres in...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 23.04.19
Nachrichten
Spatenstich Schulneubau Gottmadingen

Der Spatenstich für die neue Schule Gottmadingen wurde gefeiert
Dankbar für den zweiten Anlauf

Gottmadingen. Stolz, Dankbarkeit, Respekt und Freude - diese vier Gefühle prägten den Mittwoch Nachmittag für Bürgermeister Dr. Michael Klinger, als der Spatenstich für die neue Schule getätigt wurde - dem wohl wichtigste Projekt der Gemeinde Gottmadingen seit langem. Lehrer, Vertreter der Elternschaft, der Baufirmen und des Architektenbüros Hotz sowie natürlich Schülerinnen und Schülern feierten gemeinsam den Anlass, nachdem sie zuvor beherzt zu den Spaten gegriffen hatten. Für Bürgermeister...

  • Gottmadingen
  • Ute Mucha
  • 10.04.19
Nachrichten
Mäntig Frühschoppen

Beschenkte wehren sich redlich beim Gottmadinger Narrenfrühschoffen
Gemeindepolier und ein Doppelgänger auf der Narrenbühne

Gottmadingen. Sollte es ein Hauch von Abschied sein – von der doch schon etwas betagten Eichendorffhalle, die ja schon bald ohne die Schule nebendran alleine stehen wird? Sie wird es wohl noch eine ganze Weile geben, vermutete der Moderator des närrischen Frühschoppen am Fasnetmäntig in Gottmadingen, Dr. Christoph Graf. Die spezielle „Bescherung“ zum närrischen Frühschoppen begann dieses Jahr mit einer Präsentation der Randegger „Unkenbrenner “ durch Zunftmeister Guntram Brütsch, der seine...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 05.03.19
Nachrichten
Zimmerer

Gottmadinger Fasnetmäntigumzug trotzdem mit Lücken
Närrisches Stelldichein trotzt dem Wind

Gottmadingen. Das Sturmtief "Bennet", das doch zur Absage einer Rosenmontagsumzüge führte, brachte auch hier Beeinträchtungen. Bereits am Vormittag wurden im Hegau viele der Narrenbäume gekappt oder gleich ganz gefällt wegen der Sturmwarnung. "Wir werden den Umzug trotzdem durchführen", gab der Zunftmeister der Gottmadinger Gerstensackzunft, John Weber, im Rahmen des närrischen Frühschoppens am Montagvormittag bekannt. Freilich musste die Einschränkung genommen werden, dass im Umzug keine...

  • Gottmadingen
  • Oliver Fiedler
  • 05.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.